Über uns

Wir stellen die Arbeit und die Ziele des "Reverend Biola e.V." vor

Menu
K
P

Wir über uns

 

Der Reverend Biola e.V. wurde 2005 gegründet und hat Programme erstellt, um der sozialen Problematik von Kindern in widrigen Lebenssituationen zu begegnen. Vor allem den Straßenkindern soll in Anlehnung an die durch internationale Übereinkommen festgelegten Kinderrechte ein würdigeres, normaleres Leben ermöglicht werden. 2005 ist die Reverend Biola in unserer Demokratischen Republik Kongo als gemeinnützig anerkannt worden und hat den Status einer Organisation, die nicht der Regierung angehört („Non-Regierungsdelegation“ NGO). Seit Beginn ihrer Aktivitäten hat Reverend Biola finanzielle Mittel zur Versorgung für mehr als 1800 Kinder aufbringen und über 750 Familien unterstützen können.

 

 

Ihre Aufgabe:

  • Gewaltprävention und vorbeugende Maßnahmen zur Ausgrenzung von Kindern
  • Schutz vor jeder Art von Gewalt gegen Kinder
  • Psychosoziale Rehabilitation von Kindern
  • Familiäre und soziale, aber auch schulische und berufliche Wiedereingliederung von Kindern und Jugendlichen
  • Mitspracherecht des Kindes an der Entwicklung und Gestaltung einer Lebensperspektive
  • Förderung der Rechte des Kindes